Ukrainian Sound Garden Vol 5: Christmas Edition

Freitag, 15. Dezember 2023, 16:00 – Samstag, 16. Dezember 2023, 5:30

ACUD Kunsthaus, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Deutschland

Weihnachten ist eine Zeit der neuen Hoffnung, die wie ein heller Stern durch die Dunkelheit der Nacht scheint. Dieses Weihnachten steht der lebendige Geist der Ukraine im ACUD Kunsthaus mit der speziellen Weihnachtsausgabe des Ukrainian Sound Garden: The Birth of Light im Mittelpunkt. Das diesjährige Ereignis, erfüllt von Hoffnung und gemeinschaftlichem Beisammensein, verspricht ein unvergessliches Erlebnis, bei dem traditionelle ukrainische Kultur mit zeitgenössischen künstlerischen Ausdrucksformen verschmilzt.

Ukrainian Sound Garden Vol. 5 präsentiert eine kuratierte Mischung aus Live-Auftritten und immersiven Erlebnissen. Das Event wird eine moderne Interpretation der traditionellen ukrainischen Vertep-Aufführung, traditionelle Weihnachtsgerichte aus der Monday Kitchen („eine Community, in der es alles gibt, außer der Küche“) und einen Pop-up-Markt mit modernen ukrainischen Souvenirs bieten. Kommen Sie am 15. Dezember ins ACUD Kunsthaus, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Deutschland, von 16:00 Uhr bis in die späten Stunden um 5:30 Uhr am nächsten Tag.

Das Musikprogramm bietet eine vielfältige Auswahl an Talenten und Genres, von Live-Jazz und Soul tagsüber bis hin zu einer Disco in der Nacht. Wir haben aufstrebende ukrainische Künstler und besondere Gäste eingeladen, um eine festliche Atmosphäre zu schaffen, die unsere Herzen mit Licht und Hoffnung erfüllt. Unter ihnen sind:

  • Zbaraski, ein Musiker und Soundproduzent aus Lwiw, Ukraine. Seine Musik zeigt eine einzigartige Fusion aus Hip-Hop, Pop und elektronischen Genres, gesungen auf Ukrainisch mit einem fesselnden Falsett-Stil.
  • GANNA, eine Sängerin und Komponistin aus Berlin. Ganna kombiniert ukrainische Folklore mit Jazz, improvisierter und experimenteller Musik. Heute gilt Ganna als „eine der beeindruckendsten Sängerinnen und Musikerinnen auf der europäischen Jazz- und Weltmusikszene“.
  • Komisiia, startete 2018 als Indie-Punk-Band. Heute spielt Komisiia Indie-Pop mit Disco-, Jazz-, Funk- und Latin-Einflüssen.

Um 21 Uhr wird das Team von Vitsche eine traditionelle Weihnachts-Vertep-Performance als Tribut an das historische Ereignis in Lwiw 1971 präsentieren, bei dem führende ukrainische Dichter vom sowjetischen Regime verhaftet wurden, weil sie es aufgeführt hatten.

Im Geiste des Gebens zielt Ukrainian Sound Garden Vol 5 darauf ab, 7.500 € zu sammeln, um das Dnipro-Krankenhaus Nr. 16 mit lebensrettender chirurgischer Ausrüstung zu unterstützen. Die Spendenaktion konzentriert sich auf die Beschaffung eines Harmonischen Skalpells, das für komplexe Operationen sowohl bei Militär- als auch bei Zivilpatient*innen, die beim anhaltenden russischen Angriffskreig verletzt worden sind, entscheidend ist.

Dieses Ultraschallgerät, das für verschiedene Operationen wie Laparoskopie und offene Chirurgie unerlässlich ist, bietet zahlreiche Vorteile wie minimalen Blutverlust, reduzierten Kollateralschaden am Gewebe und schnellere Heilungszeiten. Die Anschaffung dieses Geräts wird die Kapazität des Krankenhauses erheblich erhöhen, Patient*innen effizient und effektiv zu behandeln und möglicherweise viele Leben zu retten.

Der Link zum Fundraiser: https://www.betterplace.org/de/projects/130870-life-saving-surgical-equipment-to-support-a-hospital-in-dnipro

Entdecken Sie auf dem Pop-up-Markt, der von 16:00 bis 00:00 Uhr im Studio Acud stattfindet, einzigartige Schätze für Sie und Ihre Liebsten. Erkunde mehr als 10 renommierte ukrainische Marken, darunter RODOVID, ХУІЗИТ und WENECKS, und verpasse nicht das exklusive Vitsche Merch!

Während des Pop-up-Marktes hast du auch die Gelegenheit, dein einzigartiges Weihnachtswesen zu bekommen – unsere Kolleg*innen von Spilka kommen nach Berlin, um ihr Kunst-Atelier Mythical Creatures zu präsentieren. Direkt aus der Fantasie der Kinder aus Korolivka (Dorf in der Region Kyjiw) entstanden, werden mythische Kreaturen auf Papier und T-Shirts unter den Händen des Spilka-Teams in ihrem Atelier auf dem Ukrainian Sound Garden lebendig.

Und noch ein Geschenk! Wir haben spezielle Schätze aus der ukrainischen traditionellen Handwerkskunst gesammelt: Kosiv-Keramik und traditionelle Accessoires: Taschentücher und gestrickte Socken von der Marke Chichka. Chichka arbeitet mit ukrainischen traditionellen Handwerker*innen in verschiedenen Regionen zusammen und stellt deren Werke auf ihrer Plattform vor. Auf dem USG erhalten Sie ihre handgefertigte Keramik mit speziellen Karten, die die Herkunft, Bedeutung und den Wert der Handarbeit erklären. Bereiten Sie sich auf den Markt vor, denn mehr als 20 % des Gewinns daraus gehen an unser Spendenziel – lebensrettende chirurgische Ausrüstung.

Auf den Fotos können Sie oben die Kosiv-Keramik und unten modernisierte ukrainische Taschentücher von Chichka sehen.

Sie sind herzlich eingeladen zu unserem Ukrainian Sound Garden Vol. 5, unserer besonderen Winterausgabe, die Hoffnung und Licht feiert. Wir freuen uns darauf, am 15. Dezember eine herzerwärmende Geschichte über die Kraft des Lichts zu teilen. Denken Sie zurück an Ihre Kindheitstage im Winter kurz vor Weihnachten – das Spielen im Schnee, das Heimkommen in einen gemütlichen, kerzenbeleuchteten Raum, gefüllt mit köstlichen Düften. Selbst wenn es draußen dunkel ist, fühlst du dich sicher und glücklich.

Kommen Sie in die Wärme unserer Winterausgabe, in der wir diese besonderen Momente zurückbringen wollen. Stellen Sie sich den Tisch von Oma voller Weihnachtsleckereien vor und die Freude, nach dem Abendessen ein kleines Geschenk zu erhalten. Zusammen wollen wir diese glücklichen Erinnerungen in Ukrainian Sound Garden Vol. 5 wieder erleben und teilen.

Wir sind fürs Bewerben unserer Veranstaltung dankbar und freuen uns, möglichst viele willkommen zu heißen und das Team und die Arbeit von Vitsche in einer entspannten Atmosphäre kennenzulernen.

Für weitere Details zum Lineup und zu den Event-Spezifikationen besuchen Sie unsere offiziellen Seiten und schauen Sie auf unseren Instagram– und Facebook-Seiten vorbei sowie auf unserem Telegram-Kanal.

In diesen herausfordernden Zeiten sollten wir uns an die Wichtigkeit erinnern, auch im Schatten die Fröhlichkeit zu finden. Und nicht zu vergessen, wie mächtig das Licht ist.

Medienkontakt:

Krista-Marija

+49 176 444 20 299

[email protected] 

Kuratorin der Veranstaltung: 

Serafyma Brig 

[email protected]